Art.-Nr.: 97365-FFP2-20
Filtrierende Halbmaske FFP2 NR, inkl. Maskenverlängerung
seal
Previous Next
Art.-Nr.: 97365-FFP2-20

Filtrierende Halbmaske FFP2 NR, inkl. Maskenverlängerung

Stückzahl

in Euro inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Atemschutzmaske FFP2NR inkl. Verlängerung bietet eine optimaler Filterleistung (BFE) von 97% und ist mit einem biegsamen Nasenbügel, sowie mit einem weichen Nasenkissen ausgestattet. Die Maske erfüllt alle Anforderungen der Norm EN149:2001+A1:2009.

  • Inkl. 5 Maskenverlängerungen ja Box
  • Ergonomische Feinstaubmaske mit Nasenkissen!
  • CE zertifiziertes PSA Produkt Klasse III, direkt vom deutschen Händler!
  • Schnelle, zuverlässige und sichere Lieferung!
Bitte wählen Sie eine Variante.
Bewertungen
(1)
Artikel bewerten
schreibt
Sehr gute Passform, auch für größere Gesichter. Top Qualität.
schreibt
Leider ziemlich klein. Für Kinder oder kleinere Menschen bestimmt gut geeignet.
Eigenschaften
Maskentyp
FFP2
Stückzahl
20
Produkt­beschreibung

Die Atemschutzmaske FFP2NR inkl. Verlängerung bietet eine optimaler Filterleistung (BFE) von 97% und ist mit einem biegsamen Nasenbügel, sowie mit einem weichen Nasenkissen ausgestattet. Die Maske erfüllt alle Anforderungen der Norm EN149:2001+A1:2009.

  • Inkl. 5 Maskenverlängerungen ja Box
  • Ergonomische Feinstaubmaske mit Nasenkissen!
  • CE zertifiziertes PSA Produkt Klasse III, direkt vom deutschen Händler!
  • Schnelle, zuverlässige und sichere Lieferung!
  • Atemschutzmaske, PSA Kategorie III
  • Schutzklasse FFP2 NR
  • Jede Box enthält 5 wiederverwendbare Maskenverlängerungen zum Tragen der Bänder hinter dem Kopf
  • 5 lagig
  • In der Box Einzelverpackt
  • Aus Polypropylen
  • Ergonomische Feinstaubmaske
  • CE zertifiziert nach EN 149:2001 + A1:2009
  • Notified Body, Baumusterprüfbescheinigung Modul B und C2: 2163
    Biegsamer Nasenbügel
  • Größe Universal
  • Farbe weiß

 VE = 20 Stk.

1 Box a 20 Masken, jede Maske ist Einzeln verpackt!

Anwendung und Gebrauch

  • Falten Sie die Maske auf, formen Sie den Nasenbügel durch leichtes Biegen vor und setzen Sie die Maske unten am Kinn an.
  • Ziehen Sie nun die Gummibänder über die Ohren. Passen Sie die Maske so an, dass sie bequem am Gesicht anliegt.
  • Passen Sie nun den Nasenbügel mit beiden Händen Ihrer Nasenform an.
  • Vor dem Einsatz z.B. am Arbeitsplatz sollte eine Dichtigkeitskontrolle durchgeführt werden. Gesichts- oder Kopfhaare im Bereich des Dichtrandes können einen korrekten Sitz der Maske verhindern.

Wichtige Hinweise

Überzeugen Sie sich stets, dass die Atemschutzmaske folgende Voraussetzungen erfüllt. Sie muss:

  • für die Anwendung geeignet sein
  • korrekt sitzen
  • während der gesamten Dauer der Schadstoffbelastung getragen werden
  • bei Bedarf ausgetauscht werden
Eine sachgemäße Auswahl, Schulung, Nutzung und entsprechende Wartung sind Voraussetzung, damit das Produkt den Träger vor Schadstoffenaus der Luft schützen kann. Wenn die Gebrauchshinweise für die Atemschutzmasken nicht ordnungsgemäß befolgt werden und/oder das Produkt nicht die ganze Zeit während der Schadstoffbelastung getragen wird, so kann dies für den Träger gesundheitsschädliche Folgen bis zur Invaliditätnach sich ziehen. Richten Sie sich in Bezug auf Eignung und sachgemäße Nutzung der Atemschutzmasken nach den geltenden örtlichen Vorschriften und nach den Herstellerhinweisen.

Der Träger muss vor der Nutzung zuerst entsprechend den geltenden Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften in der richtigen Anwendung des Produktes unterrichtet werden. Gesichtshaare im Maskenbereich können sich als hinderlich für den Sitz der Maske erweisen und die Abdichtung gefährden. Diese Produkte schützen den Träger nicht vor Gasen und Dämpfen. Das Produkt nicht in Umgebungen einsetzen, die weniger als 17% Sauerstoff enthalten. Verwenden Sie die Maske nicht, wenn die Schadstoffkonzentratio1e unmittelbare Gefahr für Leben und Gesundheit darstellt. Verlassen Sie den Arbeitsplatz sofort, wenn:
a) sich Atembeschwerden einstellen
b) Schwindelgefühle oder andere Beschwerden auftreten.

Atemschutzmaske bei Beschädigungen, hohem Atemwiderstand oder am Ende einer Schicht auswechseln und entsorgen. Die Maske darf nicht geändert oder repariert werden. Bitte wenden Sie sich an den Hersteller, wenn Sie vorhaben, die Maske in explosionsgefährdeten Bereichen einzusetzen.

Filtrierende Halbmaske FFP2 NR, inkl. Maskenverlängerung 20

Filtrierende Halbmaske FFP2 NR, inkl. Maskenverlängerung 20

Preis in €